NEUES MUSEUM BERLIN

TrennstrichTrennstrich

Margiana

Das Neue Museum Berlin zeigt Ausgrabungen aus der 4000 Jahre alten Wüstenstadt Margiana in Turkmenistan. Die kunstvollen Objekte erzählen vom Leben aus der Oase einer längst vergangenen Zeit. Begleitet wird die Ausstellung von Fotografien der rennomierten Fotografin Herlinde Koelbl, die den Ort und das Land bereiste und damit einen beeindruckenden Link zwischen Vergangenheit und dem heutigen Turkmenistan herstellt. 

KATEGORIE — Branding
LEISTUNGEN — Wortmarke, Event Branding, Plakate, Faltblatt, Anzeigen, Animation, Online-Banner
FREIE MITARBEIT FÜR — Polyform Berlin
FOTOGRAFIE — Herlinde Koelbl
JAHR — 2018

DoerteMatzke_Margiana_04_1170x780DoerteMatzke_Margiana_04_1170x780
DoerteMatzke_Margiana_02_1170x780DoerteMatzke_Margiana_02_1170x780
DoerteMatzke_Margiana_07_1170x780DoerteMatzke_Margiana_07_1170x780
DoerteMatzke_Margiana_09_1170x780DoerteMatzke_Margiana_09_1170x780
DoerteMatzke_Margiana_03_1170x780DoerteMatzke_Margiana_03_1170x780